Alter beginnt bekanntlich im Kopf. Jeder wünscht sich, möglichst lange geistig fit zu bleiben. Inzwischen gilt als wissenschaftlich erwiesen, dass regelmäßiges Training eine gute Voraussetzung dafür ist, die kleinen Grauen Zellen in Schwung zu halten. Sudoku wie es hier bei Sudoku-drucken.de angeboten wird, zählt zu den besten Trainingsmethoden. Täglich ein paar Minuten Sudoku wirkt übrigens mehr als nur hin und wieder einen Rätseltag einzulegen.

Was bewirkt Sudoku?

Warum ist Sudoku so gesund für das Gehirn? Wir alle wissen, dass im Gehirn Daten verarbeitet werden. Wir haben quasi Datenautobahnen im Kopf, die fit und geschmeidig arbeiten können, damit Sinneseindrücke und Informationen so schnell wie möglich verarbeitet werden können. Menschen lernen das ganze Leben lang und das ist wichtig, weil sich die Welt beständig verändert. Das Gehirn muss flexibel und flink sein, wenn es Kombinationen für das passende Verhalten auch in neuen Situationen berechnen muss. Jetzt kommt Sudoku ins Spiel. Das Training über Sudoku trainiert die synaptischen Verbindungen einfach dadurch, dass sie immer wieder angeregt werden, neue Kombinationen zu denken.

Je dichter das Netz umso schneller die Verarbeitung

Je dichter das Netz an Nervenverbindungen im Hirn ist, umso schneller und effektiver werden Informationen verarbeitet. Ein gut trainiertes Gehirn ist mit einer Autobahn zu vergleichen, auf der alle Informationen freie Fahrt haben. Ein Gehirn, dem die Fitness fehlt, ist eher ein Feldweg, auf dem es nicht weitergeht. Die Fitness des Gehirns lässt sich durch Training aktiv beeinflussen. Es gibt zwar keine ewige Jugend, aber das Gehirn kann noch jung sein, wenn der Körper bereits im hohen Alter ist. Da der Abbau des Hirns schon in mittleren Lebensjahren unmerklich beginnt, sollte Hirnjogging so früh wie möglich beginnen.

Regelmäßigkeit ist wichtig

Experten empfehlen ein tägliches Training von jeweils zehn Minuten, einmal am Vormittag und einmal am Nachmittag. Die Regelmäßigkeit ist wichtig, denn sonst kann sich kein Trainingserfolg einstellen. Jemand, der Marathon laufen möchte, trainiert ja auch nicht nur hin und wieder. Die meisten Forscher sind sich einig, dass Zahlenrätsel wie Sudoku oder andere Rätsel wie auf raetsel-buch.com dafür sorgen können, dass das Gehirn jung bleibt. Und ein gut trainiertes Gehirn hat Auswirkungen auf das ganze Leben. Menschen, die sich auf ihren Kopf verlassen können, sind ausgeglichener und haben mehr Lebensfreude. Es lohnt sich, seinen Geist zu trainieren. Es entsteht ein nachhaltiger Effekt, der bis ins hohe Alter für einen wachen Verstand sorgt.

Diese Website verwendet Cookies zu Werbezwecken und zur Verbesserung des Angebots. Mit der Nutzung von sudoku-drucken.de erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzrichtlinien.